Alle Beiträge von Ines Solterbeck

Porträt – eigene realistische Bleistiftzeichnungen

Warum unser Kunstunterricht so wertvoll ist:

Zunächst einmal fördert der Kunstunterricht die motorischen Fähigkeiten und körperliche Koordination. Darüber hinaus ermöglicht künstlerische Betätigung einen anderen Zugang zu kognitiver Arbeit. Heranwachsende treffen beim Malen, Zeichnen und Basteln eigene Entscheidungen: Sie gestalten einen Plan und finden kreative Lösungswege. All das sind Eigenschaften, die im späteren Leben hilfreich sind.

Alle Schülerinnen und Schüler unserer 2d präsentieren gerne ihre Bleistiftzeichnungen „eigene realistische Bleistiftzeichnungen – Porträt“.

Wir sind stolz auf euch, ihr habt die Tipps umgesetzt und alle Kunstwerke sind wunderschön.

Herzlich Willkommen DRK-KiJu

Wir möchten unseren neuen Kooperationspartner die Deutsches Rotes Kreuz Hamburg Kinder- und Jugendhilfe gGmbH herzlich an unserer Schule willkommen heißen!

Wir wünschen euch einen guten Start!

Derzeit überarbeiten wir unsere Seiten zum Ganztag auf dieser Homepage. Dann finden Sie auch hier bald alle Informationen und Neuigkeiten.

Joghurt – Erdbeeren – Smoothie

Unter den heimischen Früchten stehen Erdbeeren ganz weit oben auf der Beliebtheitsskala. In den meisten Supermärkten gibt es mittlerweile rund ums Jahr importierte Erdbeeren zu kaufen.

Es lohnt sich aber, auf die ersten heimischen Erdbeeren zu warten (zwischen Ende Mai bis Ende Juli): In optimaler Reife geerntet, sind sie meist vollmundiger im Geschmack und besitzen einen höheren Gehalt an wertvollen Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen.
Für unsere Schülerinnen und Schüler ist es ein ganz besonderes Erlebnis: Die süßen Früchte, die sie selbst gepflanzt haben, in unserem Schulgarten zu pflücken und dies kann man sehen lassen, Dank der so liebevollen Pflege unserer Schüler.

Wenn ihr Lust und Zeit habt, haben wir ein Rezept für euch: 

Joghurt – Erdbeeren – Smoothie

…so lecker und schnell vorbereitet, bitte immer mit einem Erwachsenden vorbereiten:

Das stellst du bereit:
Mixer
Rührschüssel
Strohhalme
hübsches Glas

Das brauchst du:
(für 4 Personen)

400 g Erdbeeren
1 EL Honig
300 g Naturjoghurt (3,5 % Fett)
1 P. Vanillezucker
ca. 100 ml Milch
(Eiswürfel)

So geht‘s:

1.) Gib die Früchte in einen Mixer und mixe kurz durch.

2. Gib Honig, Joghurt und Vanillezucker dazu und mixe alle zusammen zu einen gleichmäßigen Masse.

3. Gib anschließend so viel Milch dazu, bis das Getränk ganz cremig ist. 

4. Fülle den Smoothie in Gläser und stecke Strohhalme rein.

TIPP: Lege noch 3 Eiswürfel in dein Getränk. 

Gutes Gelingen und guten Appetit! 

Endlich wieder: Kinderbühne

Am Freitag, den 17.06.22, konnte endlich wieder eine Kinderbühne statt finden.

Wir hatten so viele tolle Sachen zu präsentieren, dass wir sogar überziehen mussten. 

Als erstes wurden einige Personen geehrt, unser Hausmeisterteam, unser Team aus dem Schulbüro und drei unserer Schülerinnen und Schüler aus der 4. Klasse. Ein Schüler wurde beim Känguru Wettbewerb erster und zwei Schülerinnen gelang der zweite Platz!

Gratulation!

Weiter ging es mit einem Theaterstück „Das kleine Ich bin Ich“ der 3d.
Es folgte die 3b mit ihrem Gedicht „Tschüß du altes Grundschulhaus“ und dann kam die 3c mit verschiedenen Darbietungen: das Lied „Alte Schule, altes Haus“ und 
Tänzen von einzelnen Kindern.
Einen Kanon „Es tönen die Lieder“ gab es von der 3a.

Und die VSK a und b hatten ebenfalls ein Lied im Angebot „Inge, dinge dinge“, die 2d sang den „Bindfeldwegsong“ und die 2c beendet die Kinderbühne mit dem Lied „Alle Kinder lernen lesen“.

Unser leckeres Gemüse wächst täglich

Unsere Schülerinnen und Schüler können ganz unmittelbar und praktisch unsere Natur erleben, erforschen und mitgestalten – in unserem Schulgelände haben wir ja unseren tollen (sicheren) Garten und dieser bietet es hervorragend an, das Klassenzimmer regelmäßig gegen diesen Lernort zu tauschen – besonders in dieser Jahreszeit ist dies ein Geschenk.
Wir schaffen ein Ritual, indem wir mehrmals die Woche unsere Pflanzen gießen – mithilfe unserer Kinder – und über den Wachstum zu sprechen und die einzelnen Pflanzen und deren Nährstoffe zu besprechen.

Dank der guten Pflege unserer Schüler hat sich viel getan:

Im Folgenden sind Fotos aus Juni 2022 zu bewundern und in kurzer Zeit können unsere Schüler anfangen zu ernten – Salat, Erdbeeren und Radieschen.
Liebe Kinder, vielen vielen lieben Dank für eure große Unterstützung und wertvolle Ideen! Ohne euch wären unsere Pflanzen nicht so prächtig und „zufrieden“.

 

sat1regional.de: Fundus Theater

Fundus Theater: Kinder dürfen neue Räumlichkeiten mitgestalten

Externer Inhalt

Beim Anzeigen des Inhaltes werden Daten an www.sat1regional.de übermittelt.

 

Schülerinnen und Schüler unserer Schule waren beteiligt: „Fundus Theater: Kinder dürfen neue Räumlichkeiten mit gestalten” 

https://www.sat1regional.de/fundus-theater-kinder-duerfen-neue-raeumlichkeiten-mitgestalten/